Leistungen

Funktionell-ästhetische Nasenkorrektur



06102 88 27 888info@praxis-dr-dudek.de

Kosmetische Nasenoperation

Warum ist die Nase so wichtig?

Gutes Aussehen, Gesundheit und Vitalität sind die Eigenschaften, die wohl jeder möglichst bis ins hohe Alter hinein erhalten möchte. In der heutigen Gesellschaft ist es in vielen Bereichen von großem Vorteil, wenn der positive Gesamteindruck einer Persönlichkeit durch ein ästhetisches Äußeres unterstrichen wird.

Die Nase stellt hierbei als zentrale Struktur im Gesicht den wesentlichen Faktor dar, ob ein Gesicht als ästhetisch empfunden wird. Eine harmonische Eingliederung der Nase in die Gesichtsform ist daher für die Ausstrahlung und einen ästhetischen und sympathischen Gesamteindruck entscheidend.
Unzufriedenheit mit der eigenen Nase führt teilweise zu einem hohen Leidensdruck. Oftmals besteht der Wunsch nach einer Korrektur der Nase seit vielen Jahren.

Welche Nasenfehlformen können korrigiert werden?

Deformierungen der Nase wie zum Beispiel ein Nasenhöcker, eine Schiefnase, eine Sattelnase oder schlichtweg eine zu groß proportionierte Nase, können beim Betroffenen das Wohlbefinden und die Zufriedenheit mit sich selbst erheblich beeinträchtigen. Bei den Mitmenschen können im schlimmsten Fall Antipathie oder Desinteresse ausgelöst werden. Daher ist heutzutage ein ästhetisches Aussehen sehr förderlich, um die persönlichen beruflichen und privaten Ziele eher zu erreichen.

Wie ist es mit der Atemfunktion?

Fehlformen der Nase können sowohl rein ästhetisch-kosmetisch störend sein, aber auch ein funktionelles Problem darstellen, d.h. die Atmung behindern. In vielen Fällen ist daher eine Verbesserung der Atemfunktion gleichzeitig mit der Korrektur der äußeren Nase erforderlich.

Um hier ein optimales OP-Ergebnis zu erreichen, ist eine große Erfahrung des Chirurgen notwendig, die insbesondere die individuelle Anatomie der Nase des Patienten berücksichtigen muss.
Eine plastisch-ästhetische Nasenkorrektur gehört daher in die Hände eines plastisch-operativ versierten Facharztes für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, der – im Gegensatz zu einem reinen „Plastischen Chirurgen“- bestens über die Atemphysiologie der Nase Bescheid weiß und sie verbessern kann.

Unser Ziel ist es daher, eine ästhetisch-natürliche Nasenform zu kombinieren mit einer optimalen Atemfunktion. Eine Nase, die nicht „operiert“ aussieht und den Patienten glücklich macht!

Visualisierung des geplanten OP-Ergebnisses

Durch eine bei uns regelmäßig durchgeführte digitale Photosimulation des zu erwartenden kosmetischen Ergebnisses können wir dem Patienten die Möglichkeiten und Grenzen von kosmetischen Eingriffen visualisieren.